Fit für Notfälle!

Auch erste Hilfe muss geschult werden. Darum legt die Kampfgemeinschaft Phönix Albtal e.V. Wert darauf, dass seine Trainer und Betreuer regelmäßig einen erste Hilfe Kurs besuchen um im Fall der Fälle helfen zu können. Hier danke an das Rote Kreuz und natürlich an unsere Kursleiterin Susanne Maffert die den Tag…

weiterlesen

Schneemann-Turnier – letzter Showdown mit 390 Teilnehmer*innen in diesem Jahr!

Beim 26. Winner Schneemann-Turnier am 9.12. kamen nochmal rund 390 Judokas aus Baden und teilweise auch Hessen zusammen, um das letzte Mal in diesem Jahr ihr Können unter Beweis zu stellen. Auch 13 Phönixe der Kampfgemeinschaft Phönix Albtal e.V. waren in den Altersklassen U11 und U13 dabei. Gleich zu Beginn…

weiterlesen

Jugend trainiert für Olympia 8x Gold, 6x Silber, 3x Bronze. 8 Schulen 20 Kinder Kooperation einmal anders!

Der Bundeswettbewerb der Schulen Jugend trainiert für Olympia & Paralympics ist mit rund 800.000 teilnehmenden Schülern pro Jahr der weltgrößte Schulsportwettbewerb. In 21 Sportarten werden jährlich die besten Schulen Deutschlands ermittelt. “Jugend trainiert“ bietet den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, bereits im schulischen Rahmen Wettkampferfahrung zu sammeln, vermittelt dabei positive…

weiterlesen

13x Gold, 9x Silber und 8x Bronze gab es bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft der Kampfgemeinschaft Phönix Albtal e.V.

Am 4. November konnte der KGH endlich in seiner jungen Vereinsgeschichte seine zweite Vereinsmeisterschaft austragen. Hierzu trafen sich 30 junge Phönixe zwischen 4 und 16 Jahren in der Dobeltalhalle um vor rund 80 begeisterten Fans ihr kämpferisches Können zu zeigen. Im Anschluss an die Meisterschaft wurde dann der Jahresabschluss gefeiert….

weiterlesen

Phönixe zeigten ihr Können bei der Landesmeisterschaft in Hockenheim.

Nachdem sich die Judokas des KGH am 23.9. bei der Bezirksmeisterschaft so hervorragend geschlagen hatten (wir berichteten), traten sie nun am 15.10. in Hockenheim zur Landesmeisterschaft an. Morgens um 9:30 Uhr wurde gewogen und die Judokas nach ihrem Gewicht und Geschlecht in jeweils zehn Gewichtsklassen eingeteilt. Die Anspannung war deutlich…

weiterlesen

„Parkplätze reichen nicht aus“ 

– Das erzählte eine Trainerin beim Eintreffen an der Dobeltalhalle. Sie musste ihr Auto bei der nahegelegenen Autowerkstatt parken und lobte das Verständnis der Anwohner. So groß war der Andrang am 30.09. bei der Bezirkseinzelmeisterschaften U13 in der Sportart Judo in der Dobeltalhalle. Zu der Meisterschaft waren 91 Wettkämpfer aus…

weiterlesen

Es war ein emotionaler Septembermorgen!

Am 23.September fanden die Bezirksmeisterschaften U15 und das 1. Reithallen Mix Turnier U11 in Karlsruhe statt. Der KGH nahm mit einem Judoka in der U15 und 7 Judokas in der U11 teil. Für drei der kleinen Phönixe war es das erste Turnier an dem sie teilnahmen. Daher war die Nervosität…

weiterlesen

Reblandrandori! Training oder Wettkampf?

Der Badische Judoverband fördert neben dem Turnier- und Wettkampfgeschehen auch alternative Trainings und Vergleichsmöglichkeiten für Judokas. Hierunter fällt auch das Reblandrandori, das an mehreren Terminen und an verschiedenen Orten im Jahr im Sportkreis Nordschwarzwald durchgeführt wird. Diese Veranstaltung hat den Zweck, auch Anfängern und nicht-wettkampforientierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit…

weiterlesen

Oda Weighart gewinnt die European Masters Games in der Sportart Judo!

In Tampere (Finnland) wurde in diesem Jahr vom 26. Juni bis 9. Juli 2023 die 5. Auflage der European Masters Games veranstaltet. An diesen nahmen über 3.600 Athleten an rund 30 Sportarten, aus 77 Ländern teil. Seit der ersten Veranstaltung im Jahr 2008 in Malmö ist die Popularität dieser Veranstaltung…

weiterlesen