Erster Kontakt!

Am Freitag den 3.7. fanden nach erneuter Lockerung der Kontaktbeschränkungen die ersten „normalisierten“ Trainingseinheiten statt. Nach dem Lockdown wurde unseren Judokas zunächst ein Online-Training angeboten, welches auch sehr gut angenommen wurde und nachdem die ersten Beschränkungen aufgehoben wurden wurde auch entsprechend kontaktlos trainiert. Allerdings ist Judo ein Kontaktsport und des…

weiterlesen

Erstes Corona-Training nach Lockerung der Einschränkungen!

Nachdem am 2.6. die Lockerungen für den Breitensport in Kraft getreten sind, hat sich der Vorstand des KGH Phönix Albtal entschlossen, noch in der gleichen Woche sein Hygiene- und Trainingskonzept, das er vorbereitet hatte, auszuprobieren.  Am 5.6. wurden in der Turnhalle im Kloster die ersten zwei kontaktlosen „Corona“-Judo-Trainingseinheiten absolviert. Es…

weiterlesen

Aktuelle Entwicklungen im Bezug auf eine baldige Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes.

Liebe Mitglieder, Eltern, Kinder Trainer und Judoka Seit Ausbruch der Pandemie werden wir wöchentlich ja fast schon täglich von neuen Meldungen und Einschränkungen in unserem normalen Leben, zum Schutz der Gesundheit überflutet. Nun scheint es sich langsam alles wieder zu normalisieren und die Einschränkungen werden schrittweise zurückgenommen. Wir, der Vorstand…

weiterlesen