Endlich wieder Judo und Aikido an beiden Standorten möglich!

Endlich wieder Judo und Aikido Training!

Seit November letzten Jahres durften wir, wie viele andere Sportarten auch, unserem Hobby und unserer Leidenschaft nicht mehr nachgehen. Vor vier Wochen dann kamen die ersten Lockerungen und dem Breitensport wurde erlaubt, im Außenbereich und ohne Körperkontakt zu trainieren.  Als Licht am Ende des Tunnels haben wir, so wie viele…

weiterlesen

Liebe Mitglieder und Freunde des KGH Phönix Albtal e.V.

Wir wünschen allen friedliche Weihnachten!

Ein turbulentes und ungewöhnliches Jahr geht nun zu Ende. Wir sind jetzt im zweiten Jahr unserer Vereinsgeschichte und durften gleich eine der größten Herausforderungen die die Vereinswelt bis dato erlebt hat mit durchleben.  Wir lernten wie man ein Hygienekonzept erstellt, was Onlinetraining ist und wie man ein kontaktloses Training in…

weiterlesen

Ergebnis der Mitgliederversammlung des KGH Phönix Albtal e.V.

Trotz der momentan schwierigen Umstände trafen sich die Mitglieder am 23.10. zu ihrer ersten Mitgliederversammlung seit der Gründung des Vereins. Der Vorstand hatte sich aufgrund, oder gerade wegen der momentan schwierigen Gesamtsituation entschlossen, die Mitglieder zusammenzurufen, um wichtige Entscheidungen für den Verein zu treffen. Um hierbei auch denjenigen Mitgliedern, die…

weiterlesen

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, dem 23. Oktober 2020 um 20 Uhr im Kurhaus Bad Herrenalb, Kurpromenade 8, 76332 Bad Herrenalb. Wir bitten unsere Mitglieder, sich per Mail an sascha.reddig@phoenix-albtal.de anzumelden, damit wir die Sitzgelegenheiten unter den momentan geltenden Hygienevorgaben richtig vorbereiten können. Sportliche Grüße Euer Vorstand

weiterlesen

Jugendarbeit und Weiterbildung unter schwierigen Bedingungen.

Der KGH Phönix Albtal, hat sich in dem ersten Jahr vorgenommen, die Jugend und die Trainer weiterzubilden. So wurden drei jugendliche Judokas zur Ausbildung zum Trainerassistenten und zwei Jugendliche für die Weiterbildung als Kampfrichter vorgemerkt. Ein Jugendlicher zum Jugendleiterlehrgang und drei Erwachsene zur einer Trainer-C-Ausbildung angemeldet.  Des Weiteren befanden/ befinden…

weiterlesen

Letztes Training vor den Sommerferien in einer ungewöhnlichen Zeit.

Seit Jahresanfang ist vieles anders geworden in dem noch jungen Vereinsleben des KGH Phönix Albtal e.V.. Im Herbst letzten Jahres feierten wir unser erstes Vereinsfest mit all unseren Mitgliedern, Freunden und Gönnern und freuten uns, dass unser Vereinsstart schon mit vielen sportlichen Erfolgen und steigenden Mitgliederzahlen voranschritt. Wir richteten unsere…

weiterlesen

Erster Kontakt!

Am Freitag den 3.7. fanden nach erneuter Lockerung der Kontaktbeschränkungen die ersten „normalisierten“ Trainingseinheiten statt. Nach dem Lockdown wurde unseren Judokas zunächst ein Online-Training angeboten, welches auch sehr gut angenommen wurde und nachdem die ersten Beschränkungen aufgehoben wurden wurde auch entsprechend kontaktlos trainiert. Allerdings ist Judo ein Kontaktsport und des…

weiterlesen

Erstes Corona-Training nach Lockerung der Einschränkungen!

Nachdem am 2.6. die Lockerungen für den Breitensport in Kraft getreten sind, hat sich der Vorstand des KGH Phönix Albtal entschlossen, noch in der gleichen Woche sein Hygiene- und Trainingskonzept, das er vorbereitet hatte, auszuprobieren.  Am 5.6. wurden in der Turnhalle im Kloster die ersten zwei kontaktlosen „Corona“-Judo-Trainingseinheiten absolviert. Es…

weiterlesen